• Betrachtung der Umsatzsteuer bei Flug-Erlösen

    Im Rahmen der Erfassung der lfd. Geschäftsvorfällen im Backoffice von Reisevermittlern (Reisebüros/OTA´s) stellen wir gerade bei Neukunden sehr häufig fest, dass die Thematik Aufschläge bei Flugleistungen sehr unterschiedlich, jedoch zumeist zu Lasten des Reisevermittlers, gehandhabt wird.

    Aus diesem Grund stellen wir Ihnen an dieser Stelle eine übersichtlich und einfach dargestellte Zusammenfassung der Thematik und Problematik dar.